Schokomüsli – zuckerfrei

Ich liebe ja meine ausgiebigen Müsli-Frühstücke unter der Woche. Es macht lange satt, schmeckt lecker und kann gut mit ins Büro genommen und auch mal am Arbeitsplatz gegessen werden. Damit es nicht langweilig wird, variiere ich immer ein bisschen mit den Zutaten. Dabei ist mir letztens aufgefallen, dass ich noch nie ein Schokomüsli hatte – weder gekauft, noch selbstgemacht! Also früher als Kind schon, aber seitdem eigentlich nicht mehr. Das muss sich natürlich ändern…

→ weiterlesen

Gewinnspiel: Herbst-Neuheiten von Kneipp (Werbung)

Es gibt einen Grund sich auf kühlere Tage zu freuen: Die Kneipp® Herbst-Neuheiten sind da! Sie bereiten unsere Haut und alle Sinne auf die gemütliche Jahreszeit vor – Pflegende Badezusätze, winterliche Duschbäder und duftende Handcremes. Alles dabei für das Wohlfühlprogramm im heimischen Bad.

Ich möchte euch meinen absoluten Favoriten der Kneipp® Neuheiten vorstellen und ihr könnt ihn hier direkt gewinnen 🙂

→ weiterlesen

Vegane Linsen-Bolognese mit Cashew-Parmesan

So langsam wird es Herbst und ich kehre dann immer gerne nach all den leichten Sommergerichten zu wärmendem Wohlfühlessen zurück. Dazu gehört definitiv auch diese leckere Linsenbolognese.  Sie schmeckt schön herzhaft deftig und würzig. Dazu passt wunderbar eine große Portion Spaghetti und ein selbstgemachter Cashew-Parmesan aus nur drei Zutaten!

→ weiterlesen

Leckerstes Kichererbsen-Omelette – vegan

Rührei und Omelette geht auch vegan! Und das schmeckt nicht nur richtig gut, sondern ist auch gesund und nährstoffreich. Außerdem macht es sowohl zum Frühstück, als auch zum Mittagessen oder zur Brotzeit am Abend was her. Die Zutaten sind schnell zusammengerührt und ihr könnt ganz nach eurem Geschmack mit verschiedenem Gemüse experimentieren. Ich habe meine Version mit getrockneten Tomaten und Kapern zubereitet, aber auch junger Spinat, Champignons oder Paprika schmecken super dazu!

→ weiterlesen

Glutenfreie Pasta mit Avocado-Pesto

Cremiges Avocadopesto, frische knackige Erbsen, Blattspinat und dampfende Penne – ein Traum! Ein gesundes, nahrhaftes Gericht, das super schmeckt und außerdem in kürzester Zeit zubereitet ist. Ich habe es schon oft gekocht und je nach Lust und Vorräten kann man es immer wieder ein bisschen variieren und z.B. auch Mangold oder ein anderes grünes Gemüse, statt Spinat verwenden.

→ weiterlesen