Schokoladen-Kokos-Porridge

Supercremig mit Mandelmus und Gojis

Ein süßer Start in den Tag ist mit diesem Schokoporridge garantiert. Voller “Superfoods” hält es lange satt und sorgt sofort für Energie.

Für eine Portion braucht ihr:

  • 4-5 EL Haferflocken
  • 1 EL Chiasamen
  • ca. 250ml Pflanzenmilch (Mandel, Soja etc.)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Vanille
  • 2 EL rohes Kakaopulver
  • 1-2 EL Agavendicksaft/Ahornsirup oder eine andere Süße nach Wahl
  • Gojibeeren
  • Mandeln
  • Kokosflocken
  • süßes Mandelmus

Die Haferflocken mit den Chiasamen, Vanille, Zimt, Kakaopulver, Süße und der Milch in einem Topf gut verrühren. Langsam erwärmen, bis alles eine cremige Konsistenz hat. Falls ihr ein intensives Kokosaroma mögt, könnt ihr bereits in das Porridge einen Eßlöffel Kokosflocken einrühren.

Das Porridge in eine Schüssel geben und mit den Mandeln, Gojibeeren, Kokosflocken und etwas Mandelmus garnieren – warm genießen!

 

 

Ich möchte darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung der Links Daten an die jeweiligen Seitenbetreiber übermittelt werden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dir gefällt mein Blog? Du findest mich auch auf: